In unserer digital Welt ist Influencer Marketing populär geworden. Kaum ein grosses Unternehmen das nicht Influencer Marketing betreibt.

Doch nicht alles was glänzt ist Gold. Unser Referent wird uns unter anderem Einblick geben zu folgenden 3 Punkten geben:

  1. Unterschied zwischen Makro und Mikro Influencer: Followers kann es nicht sein, was dann?
  2. B2C oder B2B: Warum die Zusammenarbeit mit Influencers im B2B Bereich gut funktionieren kann, aber Vorsicht am Platze ist.
  3. Transparenz: Gesetzlich Vorschriften zeigen, dass Fotos, Content, usw. von Influencers gekennzeichnet werden muss. Neben dem möglichen Vertrauensverlust gilt es auch Compliance zu berücksichtigen.

Die Zusammenarbeit mit Einflussreichen wie Bianca Heinicke („Bibi“) und ihren mehr als 4.6 Mio Abonnenten auf YouTube soll zwei Dinge bringen:

  1. Umsätze langfristig steigern und
  2. Loyalität der Kunden gegenüber der Marke stärken – langfristig, versteht sich.

Doch welche Kennzahlen sind hier hilfreich um solche Korrelationen aufzeigen zu können?

Urs plant uns hier ein paar Möglichkeiten aufzuzeigen und zwar:

  1. Wie man für das Unternehmen relevante KPIs im Influencer Marketing entwickelt?
  2. Wie diese effektive und optimal genutzt werden können um die Markenstärke und Verkaufszahlen zu steigern.

Auch warum der Bibi Effekt eher die Ausnahme ist als die Regel wird er anhand von Beispielen und Zahlen zeigen.

Urs E. Gattiker

Urs  ist Director bei CyTRAP Labs GmbH, einem Unternehmen welches neben Strategieberatung und deren Umsetzung auch Werkzeuge für die Datenanalyse im Bereich Content Marketing anbietet.

Seine Berufslaufbahn begann er bei der Restaurant- und Hotelkette Mövenpick. Danach zog es ihn für viele Jahre nach Nord Amerika.  Dabei hat er sich dort auch mit dem Verkauf und Aufbau von neuen Firmen und deren Verkauf beschäftigt.

Nach einigen Jahren wechselte er seinen Fokus und spezialisierte sich immer mehr auf die Forschung und seine Arbeit als Lehrer an der Uni.

Das Unternehmertum hat ihn aber nie losgelassen. Heute ist sein Fokus das Wachstum von CyTRAP und der DrKPI Produkte und Services voranzutreiben. Dabei sind Forschungsresultate und Bericht wichtige Begleiter in seiner täglichen Arbeit.

Kontaktieren Sie uns

Wir sind zur Zeit gerade nicht online. Sie können uns aber eine eMail senden. Wir werden uns der Sache schnellstmöglich annehmen. Danke für die Kontaktaufnahme.

Not readable? Change text. captcha txt
X
X