october, 2017

17oct17:1521:30Event Over2. Event: Influencer Marketing und Sales - Warum es auch im B2B Bereich funktioniertInklusive einer Führung durch die Universität Konstanz, Treffen am Info-Point, Eingang des Gebäudes A

Der #MCLago besucht die Uni Konstanz. |Urheber: Universität Konstanz

Event Details

Bitte teilen Sie den Link für diesen Event

Melden sie sich für diesen Event gleich an.

Programm:

17.15 Treffen am Info Point, Eingang des Gebäudes A

17.30 – 18.00 Führung durch die Universität

18.10 Marketing-Wissen: Influencer Marketing und Sales – Warum es auch im B2B Bereich funktioniert, Referent:Urs Gattiker, Gründer und Director von DrKPI CyTRAP Labs GmbH,Vorstand des MC Lago
WO ist der RAUM: Gebäude K (Neben der Cafeteria / Mensa) im Raum K07

19.15 Netzwerk-Austausch

INTERVIEW MIT DEM REFERENTEN URS E. GATTIKER HIER

Weitere Informationen erhalten Sie in der Tabelle unten – einfach im Reiter anklicken

FACHREFERENT
Urs E. Gattiker – Klick auf Referent im Reiter unten oder hier anklicken
DrKPI®
CyTRAP Labs GmbH

Prof Dr. Urs E. Gattiker ist Gründer und Director von DrKPI CyTRAP Labs GmbH.

DrKPI setzt Smart Coding / AI ein für die Analysierung von Web Inhalten um die wichtigsten Influencers zu identifizieren.

Micro und Macro Influencers welche über die letzten 12 Monate oder bis zu 99 Monate zurück über Marken, Produkte und interessante Themen im Netz geschrieben haben werden mit dieser Technologie identifiziert.

(„DrKPI uses smart coding (others call it AI) to analyse years of content to identify those influencers who talk about brands, competitors or industry-related topics. We can go back and analyse these texts up to 99 months back“.)

Urs war federführend bei der Entwicklung von diesen Technologien.

Dieser Ansatz wird in DrKPI® Tools genutzt, um Kampagnen zu optimisieren, die Ergebnisvorhersage dieser zu verfeinern und um für Marken den Influencer Marketing ROI zu steigern.

Er beschäftigt sich mit dem Internet und Start-ups seit den 90er Jahren. Aus diesem Grunde ist er auch Mitgründer des MC Lago und dessen Gründungspräsident.

  1. Haben Sie schon Influencers in Ihrem Marketing genutzt?
  2. Wie haben Sie deren Wirksamkeit und Impakt gemessen?
  3. Bevorzugen Sie ein Markenührsprecher George Clooney,  Neymar da Silva Santos Júnior oder Angela Merkel?  Lieber ein Meinungsbildnerin oder einen Lead User?

Welche Entscheidung werden Sie treffen – wie gingen Sie vor, war die Arbeit mit den Influencers ein Erfolg – Kriterien?

Influencer ist nicht gleich Influencer. Sicherlich müssen wir zwischen drei Kategorien unterschieden.

  1. Markenfürsprecher, auch Brand Advocate genannt, sind Personen wie z.B. George Clooney für Nespresso aber auch Kunden.
  2. Meinungsbildner, auch Opinion Leader, wie Freizeitsportler, Technik-Freaks und Fachleute wie Fashion Bloggerin Petra Drissen.
  3. Führende Lead Users sind oft Personen oder auch Firmen, welche unser Produkt innovativ einsetzen.

Fokusthema Influencer Marketing

3 Faktoren beeinflussen, wie wir mit welcher Kategorie von Influencer zusammen arbeiten:

  • Produkt – für ein Elektro Auto empfiehlt es sich vielleicht einen Kunden als Brand Advocate einzusetzen.
  • Zielgruppe – Anhand von Gender, Alter, Beruf, usw. Hier stellt sich dann heraus, ob wir uns einen Neymar leisten wollen / können, oder wegen dem Wirkungsgrad und Preis den Junioren Fußballer von Borussia Dortmund vorziehen?
  • Kanal – Fernsehwerbung können wir sicher mit George Clooney als Markenfürsprecher machen. Auf Social Media Kanälen ist sein Influencer Impakt aber erwiesenermaßen eher bescheiden (siehe 3. Resonanz für den TV Werbespot heisst nicht wir bekommen auch Resonanz auf Social Media).

Wie messen wir die Erfolge?

Dabei fokussieren wir uns auch auf die folgenden 3 Punkte:

  1. Wie nutzen wir Influencers um die Ziele – die Markenbotschaft besser rüber zu bringen?
  2. Wie stellen wir sicher, dass wir die Tücken in Sachen unlauterem Wettbewerb bei der Arbeit mit Influencers vermeiden – sprich Compliance?
  3. Wie messen wir die Wirkung von Influencer Marketing und vergleichen dies mit Word-of-Mouth Marketing?

Teilnehmer am Event diskutieren hier mit dem Referenten verschiedene Ansätze aus der Praxis. Was, wie und wann funktioniert oder eben nicht.

Veranstaltungsort ist die Universität Konstanz, im Gebäude K (Neben der Cafeteria / Mensa) im Raum K07

Anklicken für Lageplan für die Uni

Time

(Tuesday) 17:15 - 21:30

Location

Universität Konstanz

Universitätsstraße 10, 78465 Konstanz

Anmeldung zur Veranstaltung

RSVPing is closed at this time.

Can not make it to this event?Change my RSVP

Organizer

Marketing Club LagoProgramm@MCLago.com

Leave a Comment

Kontaktieren Sie uns

Wir sind zur Zeit gerade nicht online. Sie können uns aber eine eMail senden. Wir werden uns der Sache schnellstmöglich annehmen. Danke für die Kontaktaufnahme.

Not readable? Change text.